Aktuellste Nachrichten

11.10.2013 15:26

Presse- und Fototermin: IGA im Dialog – die IGA Berlin 2017 GmbH stellt die aktuellen Planungen für die Internationale Gartenausstellung vor am 07.11. im FFM

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

IGA im Dialog – die IGA Berlin 2017 GmbH lädt gemeinsam mit dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf recht herzlich ein zu einer Informationsveranstaltung am 07. November um 18.00 Uhr im Arndt-Bause-Saal des Freizeitforums Marzahn, Marzahner Promenade 55.
Anknüpfend an die Auftaktveranstaltung im Februar, werden die aktuellen Planungen für die Internationale Gartenausstellung vorgestellt. Im Mittelpunkt steht der Gewinnerentwurf unter Federführung von geskes.hack Landschaftsarchitekten für die Gestaltung des IGA-Geländes. Ebenso werden die jüngsten Entwicklungen zu jenen Themen diskutiert, die die Bürgerinnen und Bürger in der ersten Veranstaltung besonders interessierten. Dies berührt insbesondere Fragen zur Verkehrserschließung, der geplanten Seilbahn und dem Naturschutz ebenso wie die Zugänglichkeit des Kienbergs und des Wuhletals nach Ende der IGA Berlin 2017 und das Konzept für die Nachnutzung der Naturräume.
Der Eintritt ist frei.