Aktuellste Nachrichten

14.10.2014 08:09

degewo-Gründerpreis auf der deGUT

Gewinn: Gewerberäume für ein Jahr mietfrei

Zum fünften Mal lobt Berlins führendes Wohnungsunternehmen den degewo-Gründerpreis aus. Erstmals präsentiert sich der Wettbewerb auf der größten und wichtigsten Messe für Existenzgründer in Berlin, der deGUT. "Ich freue mich, dass das Interesse am degewo-Gründerpreis nach wie vor groß ist. Unser Preis, drei Gewerberäume, die für ein Jahr mietfrei zur Verfügung stehen, soll Gründern den Einstieg in die Selbständigkeit erleichtern", sagt Hartwig Bruhn vom degewo-Gründerpreis-Team. Die deGUT findet am 17. und 18. Oktober im ehemaligen Flughafen Tempelhof statt.

Am Messestand (B 23) können sich Interessierte ausführlich beraten lassen und sich über alle Fakten zu den drei "Gewinner-Gewerberäumen" informieren. Die Preisträger bekommen jeweils ein Gewerbeobjekt für ein Jahr mietfrei und in den Folgejahren mit stark vergünstigter Miete. Hartwig Bruhn: "Bis zum 30. November läuft der diesjährige Wettbewerb. Bis zu diesem Tag müssen uns die Bewerbungsunterlagen erreicht haben. Dann entscheidet eine namhaft besetzte Jury, welche Geschäftsidee am besten für den jeweiligen Standort geeignet ist. Die Gründeridee muss nicht unbedingt etwas Innovatives oder in irgendeiner Art Besonders haben, sie muss vielmehr erfolgversprechend sein."

Die Statistik der vergangenen fünf Jahre belegt: Die von degewo unterstützten Gründungen sind erfolgreich: "Alle im Rahmen des Wettbewerbs gegründeten Unternehmen sind auch heute noch am Markt tätig, die überwiegende Zahl auch noch in den Gewinnerobjekten. Drei ehemalige Gewinner, die mittlerweile ausgezogen sind, haben expandiert."
Alle Informationen, Exposés der Gewerbeobjekte sowie die Wettbewerbsunterlagen finden Sie unter: www.degewo-gründerpreis.de.

degewo ist das führende Wohnungsunternehmen in Berlin. Mit über 75.000 verwalteten Wohnungen und rund 1.200 Mitarbeitern zählen wir zu den größten und leistungsfähigsten Wohnungsunternehmen in Deutschland. Unsere Bestände befinden sich in allen Stadtteilen Berlins, und wir verbessern stetig unseren Service, so dass wir den vielfältigen Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen. Als kommunales Wohnungsunternehmen übernehmen wir Verantwortung für die Stadt Berlin und ihre Menschen.

Kontakt: Lutz Ackermann