Aktuellste Nachrichten

16.12.2014 18:46

Keine Barzahlung mehr in den Bürgerämtern des Bezirks

Das neue Jahr bringt auch Neuerungen in den Bürgerämtern

Ab dem 2. Januar 2015 kann nur noch bargeldlos gezahlt werden.

In den Bürgerämtern des Bezirks Marzahn-Hellersdorf Helle-Mitte (ab dem 2. Februar 2015 wieder geöffnet), Marzahner Promenade und Biesdorf-Center ist die Bezahlung anfallender Gebühren an jedem Platz mit der girocard in Verbindung mit einer PIN möglich.

Damit reagieren die Bürgerämter auf die verstärkte Nachfrage und Nutzung des Angebotes zur bargeldlosen Bezahlung, das an allen Arbeitsplätzen der drei Bürgerämter bereit steht. Für die Bürgerinnen und Bürger entfällt dadurch die Notwendigkeit, vorher Bargeld abzuheben und die Abläufe im Amt werden noch effektiver, so dass durch den Zeitgewinn mehr Bürgerinnen und Bürger bedient werden können.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bürgerämter würden sich über eine Unterstützung sehr freuen.