Aktuellste Nachrichten

12.06.2012 13:46

Berlin Solar Network auf der Intersolar Europe 2012

Mitglieder des Berlin Solar Network e.V. (BSN) präsentieren sich in München

16 Mitglieder des Berlin Solar Network e.V. (BSN) präsentieren sich vom 13. bis 15. Juni 2012 auf der weltweit größten Fachmesse für die Solarwirtschaft, der Intersolar Europe in München. Der Verband selbst ist erstmals als Partner auf dem Berlin-Brandenburg-Gemeinschaftsstand vertreten.

Intersolar Europe 2012„Wir wollen auf der Messe die Leistungsfähigkeit der bei uns angesiedelten Unternehmen und Wissenschaftseinrichtungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette aufzeigen, angefangen bei der Forscheridee bis hin zum Endprodukt Energie“, sagt Timon Meyer, Geschäftsführer des Berlin Solar Network. „In der Hauptstadtregion hat sich das Cluster Energietechnik mit dem Schwerpunkt der Solarwirtschaft besonders stark entwickelt. Hier sind die Forscher, Firmen und Fachkräfte, die für ein Gelingen der Energiewende – regional und deutschlandweit – stehen. Als BSN möchten wir dafür werben, die Stärken der einzelnen Unternehmen zu bündeln, um durch Information, Erfahrungsaustausch sowie gemeinsame Projekte und Bietergemeinschaften, aber auch in unserer Funktion als politische Interessensvertretung spürbar positive Effekte für jeden Einzelnen zu schaffen.“

In Berlin gibt es über 2.500 direkte Arbeitsplätze in mehr als 500 Solarunternehmen. Einige der Firmen zählen zu den Pionieren dieser vergleichbar jungen Branche. Viele sind dank ihrer Erfahrung und Innovationskraft international gefragt und erfolgreich.

Besonders die Kompetenz auf dem Gebiet der Dünnschichttechnologie sticht im Standortprofil der Hauptstadtregion hervor. Allein in diesem Zukunftsfeld sind 250 Forscher in der Region tätig. Insgesamt haben zehn wissenschaftliche Einrichtungen einen Schwerpunkt auf Photovoltaik-Aktivitäten, unter ihnen das Helmholtz-Zentrum Berlin für Material und Energie sowie das Fraunhofer Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration. Ein wesentlicher Akteur ist das Photovoltaik-Kompetenzzentrum Dünnschicht- und Nanotechnologie Berlin (PVcomB). Seine Aufgabe ist die Vorlauf-Forschung und Entwicklung für den PV-Mittelstand.

Folgende Mitglieder des BSN präsentieren sich als Aussteller bei der Intersolar Europe 2012:
BAE Batterien GmbH, Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V., CleanTech Business Park Berlin-Marzahn, Dr. Valentin EnergieSoftware GmbH, EuPD Research/360|Consult, Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie/PVcomB, ib vogt GmbH, Inventux Technologies AG, Jonas & Redmann Group GmbH, LayTec AG, PI Photovoltaik-Institut Berlin AG, PV Lab Germany GmbH, Renewables Academy AG, SEMI PV Group, Solarpraxis AG, Solon Energy GmbH, WISTA Management GmbH