Veranstaltung: IGA-Herbstfest in den Gärten der Welt

Der Herbst wird #goldIGA

Den krönenden Abschluss der Gartensaison im Jahr 2016 bildet das Herbstfest, das am 16. Oktober stattfindet - mit geführten Touren über die Baustelle, Aktionen, Infos und Gesprächen zu Planungen und Projekten der IGA und Angeboten für Familien u.v.a.m. Das Fest bietet letztmalig die Gelegenheit, das IGA-Gelände mit den Gärten der Welt und dem Kienbergpark zu erkunden. Ab dann schließen die Gärten der Welt für die letzten Umbaumaßnahmen und landschaftsarchitektonischen Maßnahmen für die Internationale Gartenausstellung bis zur Eröffnung der IGA Berlin 2017 am 13. April 2017.

  • Ort: Gärten der Welt, Eingang Eisenacher Straße 99, 12685 Berlin
  • Anreise: S7 bis S-Bahnhof „Marzahn“, Bus 195 bis Haltestelle „Gärten der Welt" oder U5 bis „Cottbusser Platz“, Bus 195 bis Haltestelle „Gärten der Welt“ 
  • Eintritt frei

Wir freuen uns auf Sie!